GUIDO-Verhaltenskodex für Lieferanten

Unser Unternehmen, die Maschinenfabrik Guido GmbH (GUIDO) hat sich den höchsten gesetzlichen, ethischen und moralischen Standards verpflichtet, die in unserem GUIDO-Verhaltenskodex (Download siehe rechte Spalte) festgelegt sind. Wir stellen Unternehmensethik und die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens (Corporate Social Responsibility, kurz CSR) bei allen unseren Geschäftstätigkeiten in den Mittelpunkt, auch in der Zusammenarbeit mit unseren direkten und indirekten Lieferanten.

Als Zulieferer der Automobilbranche haben wir hohe Anforderungen für unsere Beschaffungen. Wir erwarten von unseren Lieferanten, dass sie unser Ziel, bei Innovation, Effizienz und Qualität Weltklasse zu sein, teilen. Dabei entscheiden wir uns für die Beschaffung nur bei Lieferanten, die sich für ethisch korrekte Vorgehensweisen engagieren und unseren Standards im Hinblick auf Menschenrechte, Gesundheit und Sicherheit sowie Umweltschutz entsprechen.

Der GUIDO-Verhaltenskodex für Lieferanten enthält diese CSR-Anforderungen und zeigt, wie wir auf Seite unserer Lieferanten deren Erfüllung dieser Anforderungen absichern möchten. Dabei sind wir bestrebt, ein fairer und aufrichtiger Partner zu sein, da wir fest davon überzeugt sind, dass Beziehungen, die auf den Grundwerten Vertrauen und Integrität aufbauen, dauerhaft und vorteilhaft für beide Seiten sein werden.

Ihr Ansprechpartner:

Hans-Jürgen Guido, Geschäftsführer

Telefon: +49 (0) 9401 8811-0
Telefax: +49 (0) 9401 8811-99
hj.guido(a)guido.de

Ihr Ansprechpartner:

Wolfgang Auerbacher, Kaufmännischer Leiter

Telefon: +49 (0) 9401 8811-0
Telefax: +49 (0) 9401 8811-99
w.auerbacher(a)guido.de

Ihr Ansprechpartner:

Cornelia Vogel, Assistentin der Geschäftsleitung

Telefon: +49 (0) 9401 8811-0
Telefax: +49 (0) 9401 8811-99
c.vogel(a)guido.de